Unseren Niemand Dry Gin haben wir 2015 auf den Markt gebracht und inzwischen können Gin-Connaisseure das einzigartige Destillat in den besten Bars in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Luxemburg, Holland, UK und Hong Kong genießen. Der außergewöhnliche Gin verzichtet auf die gängige Zitrusnote und besticht mit seiner floralen, sanften Note, herbeigeführt durch die 3 elementaren Botanicals Lavendel, Sandelholz und Rosmarin. Feine Noten von Apfel, Ingwer, Zimt, Koriander, Vanille, Pinienkerne, Wacholder runden unseren Niemand ab.

Bei der Los Angeles International Spirits Competition 2017, der International Wine & Spirits Competition 2017 und der New York World Wine And Spirits Competition gewinnt Niemand Dry Gin jeweils die Silber Medaille. Bei den China Wine & Spirits Awards 2017 gewinnt Niemand Dry Gin die Gold-Medaille. Bei den Singapur Spirit Awards 2018 und den 2019 Japan Spirits Awards gewinnt Niemand Dry Gin ebenfalls Gold.

Nosing: Lavendel, Rosmarin, Sandelholz
Tasting: Apfel, Zimt, Pinienkerne
Category: New Western Style

Zum Shop

Die Welt über Niemand:

"Lieblich und verspielt duftet der Lavendel, balsamisch und rauchig klingt das Sandelholz durch, mediterrane Züge des Rosmarins betören die Sinne: der Niemand Dry Gin ist ein Fest für Nase und Zunge. Die drei Leitbotanicals sind alles andere als typisch und echte Signature-Ingredients der kleinen Hannoveraner Destille. Wie es sich für einen Dry Gin gehört kommt natürlich noch Wacholder hinzu. Im Geschmack zeigen sich dann deutliche Noten von Apfel, Zimt und Pinienkernen, die zum verträumten Spaziergang im Kiefernwald einladen. Ein komplexer und extrem feiner Dry Gin erwartet die Genießer. Am besten eisgekühlt mit Apfelscheibe und Rosmarin im G&T verkosten." - foodist.de

Ausgezeichnet:

Bekannt aus: